Lebensgefühl mit Maßarbeit

In unserem Familienunternehmen wurden in 3. Generation Vollmaß-Hemden nach den überlieferten Techniken des Berufes der Wäschewarenerzeugung von Generation zu Generation weitergegeben und mit den Ansprüchen des modernen Mannes vereint.

Philospohie

Perfektion bis in kleinste Detail, hochwertigste Stoffqualitäten und präzise Verarbeitung, dafür stehen unsere Maßhemden. Um diesem hohen Anspruch gerecht zu werden, führen wir in verschiedenen Phasen des Herstellungsprozesses genaue Kontrollen durch, damit unsere Maßhemden die bestmögliche Qualität aufweisen.

Sonja Mader-Spulak

Schon als Kind liebte ich es, in der elterlichen Werkstatt mit Schere und Stoffen zu spielen. So entwickelte sich aus meiner Begeisterung zum Handwerk und der Freude am Kontakt mit Menschen mein Berufsweg.

Nach dem Absolvieren der Handelsakademie entschloss ich mich, den Beruf der Wäschewarenerzeugung im elterlichen Betrieb zu erlernen. Anschließend konnte ich meine handwerklichen Fähigkeiten beim Wiener Traditionsunternehmen „Hemdenmacher Kren“ verfeinern und weiterentwickeln. In den 1990er Jahren ging die Leitung der Manufaktur Spulak in meine Hände über. Seitdem arbeite ich mit großer Leidenschaft mit und für meine Kunden.